Citroen C4 Cactus

Bilder des Citroen C4 Cactus

Ansichten des Citroen C4 Cactus

Der Citroën C4 Cactus ist ein kompakter Crossover SUV (Sports Utility Vehicle), mit dem die französischen Autobauer wieder einen Schritt in Richtung ihrer einst avantgardistischen Ausrichtung gehen wollen. So sticht der auf der Cactus Designstudie von 2007 basierende Wagen vor allem durch diverse Innovationen ins Auge und das zu einem verhältnismäßig niedrigen Einstiegspreis von 13.500 Euro.

Besonders markant sind die sogenannten Airbumps an der Seite sowie an Front und Heck des sparsamen Leichtbau-Fahrzeugs. Die neuartigen, individualisierbaren Luftkapseln dienen als Aufpralldämpfer und schützen die Karosserieteile vor Kratzern. Weitere serienmäßige Highlights sind unter anderem die durchgängige vordere Sitzbank, ein 7-Zoll Infotainment Touchscreen mit komplettvernetzung samt System Park Assist und selbständiger Einparkfunktion, Beifahrerairbags im Dachhimmel oder das "Smart Wash" System, bei dem Wischwasser direkt aus den Scheibenwischern auf die Frontscheibe gesprüht wird. Die Martkeinführung des Citroën C4 Cactus erfolgt im Herbst 2014.