Lexus IS-F

Bilder des Lexus IS-F

Ansichten des Lexus IS-F

Die Sportlimousine IS-F von Lexus wird seit 2007 in Japan produziert und ist das erste Fahrzeug der F-Performance Reihe. Der Mitteklassewagen mit Stufenheck wurde auf dem Fuji Speedway (daher auch das "F" in der Modellbezeichnung) und auf dem Nürburgring getestet und entwickelt und bietet daher besonders dynamische Fahreigenschaften.

Mit seinem 5,0 Liter V8-Ottomotor mit 423 PS schafft der Lexus IS-F im wählbaren Sport-Modus den Sprint von 0 auf 100 in 4,6 Sekunden und kommt auf eine Spitzengeschwindigkeit von abgeriegelten 270 km/h. Ein weiteres besonderes Merkmal ist, dass das Fahrzeug ausschließlich in nahezu Vollausstattung ausgeliefert wird - lediglich ein Adaptiver Tempomat sowie ein Schiebedach sind noch optional erhältlich.