Mini Paceman

Bilder des Mini Paceman

Ansichten des Mini Paceman

Das Crossover-Coupés Mini Paceman basiert auf dem Mini und wurde erstmals auf dem Pariser Autosalon Premiere 2012 vorgestellt. Das siebte Modell der britischen Marke Mini wird als erstes Sports Activity Coupé bezeichnet. Neben dem bekannten Mini-Fahrspaß erhielt der Innenraum des Pacemans eine exklusive Gestaltung mit geräumigen Zweisitzern auf der Rückbank im Lounge-Stil. Der Mini Paceman ist ab März 2013 erhältlich und kostet ab 23.800 Euro.