Hardtop für die kalte Jahreszeit für Mazda MX-5

Zubehör für den agilen Roadster

[10.05.2007] Auto-News

Mit dem maßgeschneiderten Mazda Original Zubehör lässt sich der Fahrspaß mit dem neuen Mazda MX-5 noch weiter steigern. Passend zur Wintersaison bietet Mazda jetzt allen Anhängern des agilen Roadsters ab Januar ein in Wagenfarbe lackiertes Hardtop an. Damit können alle eingefleischten MX-5-Fans auch in der kalten Jahreszeit luxuriösen Fahrkomfort genießen.

Ein Heckträger mit integrierter LED-Bremsleuchte und einer Ladekapazität von fünfzehn Kilogramm bringt spielend weiteres Gepäck für den Winterurlaub unter, das mit dem Mazda Koffer mit MX-5-Logo zum echten Hingucker wird. Mit einem Nebellampensatz ist der Mazda MX-5 bestens für Schlechtwetterverhältnisse ausgestattet.Für mehr Unterhaltung an Bord kann das serienmäßige modulare Audiosystem wahlweise mit einem CD Modul, einem sechsfach CD-Wechsler mit MP3-Funktion oder einem Mini-Disc-Modul aufgerüstet werden. Weiter sind ein VDO-Navigationssystem, eine Telefonkonsole und eine Standard-Freisprechanlage sowie eine Freisprecheinrichtung mit Bluetooth®-Aufrüstkit als Zubehör lieferbar. Aerodynamische Karosserieteile in verschiedenen Designs sowie Designbügelverkleidungen und ein Frontgrill aus Edelstahl verleihen dem Roadster ein noch dynamischeres Äußeres. In verschiedenen Größen und Designs sind außerdem Leichtmetallfelgen verfügbar. Details wie Türgriffblenden oder Tankdeckel aus Aluminium, verschiedene Instrumententräger- und Schaltknauf-Applikationen lassen den MX-5 individueller erscheinen.