Sportliches Sondermodell des kleinen VW - Lupo GT

Neuer Auftritt, neue Farbe

[10.05.2007] Auto-News

Ein Kleinwagen wird zum Muskelprotz: Volkswagen bereichert mit dem Lupo GT die umfangreiche Modell­palette des beliebten Einstiegsmodells um ein attraktives Sondermodell. Auch durch die neue Farbe (sunflower) glänzt der Lupo GT serienmäßig mit einem ebenso sport­lichen wie umfangreichen Ausstattungspaket zu einem Preisvorteil von bis zu 2.333 Euro.


Der ästhetische Auftritt des Sondermodells wird unterstrichen von den 14-Zoll-Leichtmetallrädern "Sepang" mit Reifen der Dimension 185/55 R 14, dem GT-Schriftzug auf Heckklappe und Kühlergrill, sowie abgedunkelten Rückleuchten. Passend zum individuellen Charakter des Lupo GT präsentiert sich das sportlich-exklusive Interieur des Sondermodells. So gehören unter anderem Sportsitze vorne und ein Lederpaket (bestehend aus Lederlenkrad, Schalt­hebelmanschette, Schaltknauf und Handbremshebelgriff) zum Serienumfang des Sondermodells. Darüber hinaus sind es Details wie elektrische Fenster­heber vorne, Zentralverriegelung und das Radiosystem "beta" mit CD- Player, die das GT-Ausstattungspaket abrunden.


Erhältlich ist der Lupo GT mit vier Benzin- und einem Dieselmotor, die von 37 kW / 50 PS bis 74 kW / 100 PS leisten. Der Einstiegspreis des Lupo GT liegt bei 11 700 Euro.