Tag Kfz-Kennzeichen

Euro-Kennzeichen

Im Jahr 1998 beschloss die EU-Kommission die Einführung des sogenannten EU-Kennzeichens. Es soll vor allem die Zusammengehörigkeit der EU-Staaten zeigen.

Sonderkennzeichen

Sonderkennzeichen werden in Deutschland zum Beispiel für Behördenfahrzeuge verwendet. Auch Bundespolizei, Bundeswehr und das Technische Hilfswerk nutzen spezielle Kfz-Kennzeichen.

Kurzzeitkennzeichen

Sogenannte Kurzzeitkennzeichen sind vor allem für Probefahrten, Fahrzeugüberführungen oder Prüfungsfahrten vorgesehen. Die rechtliche Basis für diese Art von Kfz-Kennzeichen ist § 16a FZV.

Kennzeichenflirt

Bist du an Single oder einfach an einem Flirt interessiert? Hier kannst Du Dich in Kürze beim Kennzeichenflirt eintragen und Deine Kontaktdaten angeben.

Kfz-Kennzeichen & Autokennzeichen

Kfz-Kennzeichen werden von den Kraftfahrzeug-Zulassungsstellen ausgegeben und stellen die amtliche Kennzeichnung von Fahrzeugen für Kraftfahrzeuge und ggf. deren Anhänger dar.

Autoschilder

Kaufen Sie Kennzeichenhalter, original US-Amerikanische Nummernschilder, Historische Nummernschilder oder individuelle Namensschilder für Ihr Auto.

Saisonkennzeichen

Das Saisonkennzeichen wurde 1997 eingeführt und bietet sich vor allem für Fahrzeughalter an, die ihr Fahrzeug nicht das ganze Jahr nutzen möchten.

Deutschlandweit Autokennzeichen übernehmen

Für viele Menschen ist das Kennzeichen ihres Autos mit vielen Emotionen verbunden. Die Heimatstadt, das Gründungsjahr des Fußballvereins oder die eigenen Initialen werden gerne auf dem Nummernschild verewigt.

H-Kennzeichen

Ein H-Kennzeichen bietet für den Fahrzeughalter verschiedene Privilegien, verlangt aber einige Voraussetzungen. Es besteht aus max. sieben Zeichen und ist durch ein "H" an letzter Stelle gekennzeichnet.

Kfz-Kennzeichen Bundesländer

In Deutschland haben Fahrzeuge von Landesregierungen und -behörden gemäß der Fahrzeug-Zulassungsverordnung spezielle Autokennzeichen.