Testfahrt im neuen Opel Insignia

Opel Insignia Grand Sport 2017

[14.04.2017] Videos | gl

Von der ersten Generation des Opel Insignia wurde mehr als 940.000 Einheiten verkauft. Damit stellt die Mittelklasse-Limousine ein echtes Erfolgsmodell aus dem Hause Opel dar. Ab 24. Juni steht nun die Neuauflage bei den Händlern, die bereits seit dem 20. Februar bestellt werden kann. Ab 25.940 Euro kostet die zweite Insignia Generation, jedoch bietet die umfangreiche Ausstattungspalette reichlich Luft nach oben, so dass man durchaus auch jenseits der 50.000 Euro landen kann. Gewählt werden kann zwischen einer Schrägheck- und der Kombi-Variante.

Wir haben den schnittigen Opel Insignia Grand Sport 2017, der erstmals auf dem Genfer Autosalon vorgestellt wurde, für Sie gefahren und kamen zu einem insgesamt positiven Ergebnis. Offenbar möchte Opel mit der coupéhaften neuen Version wieder an der Tür zur Oberklasse klopfen.