Auspuff
Quelle: ZF

Auspuff

Abgasanlage eines Verbrennungsmotors

[12.11.2018]

Unter dem Begriff Auspuff versteht man die Abgasanlage eines Verbrennungsmotors. Dabei handelt es sich um eine komplexe Anlage die mehre Aufgaben erfüllt. Zu den wichtigsten zählen die Ableitung der Verbrennungsabgase aus dem Motor, die Reduktion der Schallemission sowie die Filterung von Schadstoffen wie Kohlenmonoxid, Stickoxide und Kohlenwasserstoffe aus den Autoabgasen. Darüber hinaus hat der Auspuff einen deutlichen Einfluss auf das Drehmoment im nutzbaren Drehzahlbereich des Fahrzeugs.

Die Auspuffanlage besteht aus deutlich mehr Bauteilen als dem äußerlich sichtbaren Endrohr. Im Kern unterscheidet man folgende Bauteile:

  • Abgaskrümmer
  • Hosenrohr
  • Katalysator
  • Vorschalldämpfer
  • Endschalldämpfer
  • Endrohr

Es gibt zahlreiche Hersteller von Auspuff-Komponenten. Zu nennen wären beispielsweise die Firmen Bosal, Eberspächer, Hamann, Ernst, Fenno, Ferroz, Faurecia, HJS, Remus-Sebring, Imasaf, Klarius, Tenneco, LRT oder Walker.