News-Kategorie Formel 1 Seite 59

Rossis Schulter macht mehr Probleme als gedacht

Rossis Schulter macht mehr Probleme als gedacht

Valentino Rossis Genesung nach der Schulter-Operation im November verläuft anscheinend langsamer als erwartet. Deswegen geht er auch davon aus, dass er bei den ersten Testfahrten, die am 1. Februar in Sepang beginnen, noch nicht in besonders guter Form sein wird. "Ich hoffte, mich etwas besser zu fühlen. Es gibt viel…

Ferrari

Ferrari

Frohe Kunde aus Maranello: Am Dienstagvormittag stellte Ferrari das erste Chassis des 2011er Boliden mit der Chassis-Nummer 288 fertig. Die Präsentation des neuen Ferrari findet Ende Januar in Maranello statt. Der erste Test beginnt am 1. Februar in Valencia. Bis dahin vergnügen sich die Fahrer und Teamverantwortlichen beim alljährlichen Wrooom…

Fahrer sind laut Webber auf sich allein gestellt

Fahrer sind laut Webber auf sich allein gestellt

Laut Mark Webber ist jeder professionelle Rennfahrer im Grunde auf sich allein gestellt. Der Wunsch nach Kameradschaft sei für keinen Top-Fahrer ein Antrieb - der gegenseitige Respekt jedoch sehr wohl. "Es gibt einen sehr gesunden Respekt und den muss es auch geben, wenn man sich mit seinen Rivalen misst -…

Selbst Roms Bürgermeister würde Monza Platz machen

Selbst Roms Bürgermeister würde Monza Platz machen

Neben der großen Gegnerschaft der Anwohner des Rennens in der italienischen Hauptstadt, ist auch das Formel-1-Team von Ferrari seit längerer Zeit gegen die Pläne für einen Grand Prix in Rom. Der Grund hierfür sind vornehmlich bedenken, dass es keine zwei Läufe in Italien geben könnte und man somit die Traditionsveranstaltung…

Red Bull bestreitet Budgetüberschreitung

Red Bull bestreitet Budgetüberschreitung

Innerhalb der FOTA herrscht scheinbar weiterhin Unklarheit über die genaue Regelung, welche expliziten Bereiche mit unter die festgesetzte Limitierung des Budgets der Teams fallen sollen und welche nicht. Die kostspielige Entwicklung von KERS ist dabei unter den Team genauso diskutabel, wie die Frage nach der Laufzeit des Beschlusses und den…

McLaren um internationalen Charakter bemüht

McLaren um internationalen Charakter bemüht

Nachdem bekannt wurde, dass McLaren den MP4-26 am 4. Februar in Berlin enthüllen wird, herrschte zunächst Unklarheit über den Grund für die Wahl des Veranstaltungsorts. Gerüchte wonach McLaren zusammen mit Sponsor Boss ein Event in Zusammenhang mit der Mercedes-Benz Fashion Week in der Hauptstadt plane, erwiesen sich als falsch -…

Formel-1-Teams verspäten sich oft mit Zahlungen

Formel-1-Teams verspäten sich oft mit Zahlungen

Laut einem Bericht der englischen Daily Mail über einen Report der Business-Informations-Firma Dun & Bradstreet sind die Teams der Königsklasse zwar auf dem Asphalt schnell unterwegs - nicht jedoch beim Bezahlen ihrer Rechnungen. Die zwischen April und November vergangenen Jahres gesammelten Daten würden im Vergleich zur Vorsaison eine klare Verschlechterung…

Ecclestone weist alle Vorwürfe von sich

Ecclestone weist alle Vorwürfe von sich

Bernie Ecclestone hat verneint, dem wegen Korruption verhafteten deutschen Banker Gerhard Gribkowsky Bestechungsgeld gezahlt zu haben. Es wird spekuliert, dass Ex-Bayern-LB-Vorstand Gribkowsky den Ermittlungen zufolge eine große Summer Geld für sein "Entgegenkommen" beim Verkauf der Anteile der Bank an der Formel 1 erhalten haben soll. Der Banker soll 50 Millionen…

Chandhok nimmt HRT-Angebot nicht an

Chandhok nimmt HRT-Angebot nicht an

Narain Karthikeyan bekommt einen Platz im HRT-Team und ein weiterer wäre noch für seinen Landsmann Karun Chandhok frei. Doch der Rookie von 2010 erklärte dem Ino-Asian News Service (IANS), dass er ablehnen wird. "Ich hatte ein Angebot von ihnen, aber ich lehnte es ab, weil auf Dauer wäre das nicht…

Zwei optimistische Gastgeber

Zwei optimistische Gastgeber

Organisator des Rom-GP, Maurizio Flammini, beharrt trotz Spekulationen darauf, dass in der antiken Stadt alles nach Zeitplan läuft. "Alle Vorbereitungen, die es für den Grand Prix braucht, verlaufen genau nach Plan", bestätigte er gegenüber der römischen Il Tempo. Flammini sagte, Italiens Sanktionsgremien haben an der Veranstaltung "Interesse bekundet" und sobald…