News-Kategorie Formel 1 Seite 29

Vettel-Sieg beim Großen Preis von Korea

Vettel-Sieg beim Großen Preis von Korea

Nach dem Fahrertitel in Suzuka sicherte sich Red Bull Racing in Korea auch den Titel in der Konstrukteursweltmeisterschaft. Sebastian Vettel gewann den Grand Prix von Korea vor Lewis Hamilton und Mark Webber. Jenson Button und Fernando Alonso landeten auf Platz vier und fünf. Am Start konnte sich Lewis Hamilton noch…

Alonso hatte zu wenig Zeit

Alonso hatte zu wenig Zeit

Fernando Alonso kämpfte wie ein spanischer Löwe um seinen Platz auf dem Podest. Doch am Ende hörte man über Funk: "Ich gebe auf!" Ein Satz, den der Ferrari-Pilot selten ausspricht und sofort nach dem Rennen erklärte. "Ich habe für 20 Runden alles gegeben, aber es gab keinen Weg noch mehr…

Qualifying

Qualifying

In Korea ging die unglaubliche Qualifyingserie von Red Bull Racing zu Ende. Die Pole Position sicherte sich Lewis Hamilton, der damit nach einem Jahr Abstinenz von P1 startet. Der McLaren-Pilot fuhr seine Zeit vor allem im letzten Sektor heraus. Hinter Hamilton starten am Sonntag Sebastian Vettel und Jenson Button. Die…

Vettel gibt Sieg nicht auf

Vettel gibt Sieg nicht auf

Die Serie ist zu Ende: zum ersten Mal in dieser Saison startet am Sonntag in Korea kein Red-Bull-Fahrer von der Pole Position. Sebastian Vettel ist mit Startplatz zwei und nur zwei Zehnteln Rückstand auf Lewis Hamilton dennoch zufrieden. "McLaren sah schon gestern sehr konkurrenzfähig aus", sagte Vettel. "Klar, das waren…

3. Training - McLaren bestimmt das Tempo

3. Training - McLaren bestimmt das Tempo

Der Regen ist verschwunden, die McLaren-Überlegenheit geblieben: Jenson Button und Lewis Hamilton fuhren am Samstagvormittag in Korea die schnellsten Zeiten des dritten Freien Trainings. Der Japan-Sieger setzte sich mit einer Zeit von 1:36.910 Minuten an die Spitze des Feldes. Sein Teamkollege Hamilton belegte knapp drei Zehntel dahinter Platz zwei. Bester…

1. Freies Training

1. Freies Training

Die Formel 1 machte beim zweiten Korea-Gastspiel dort weiter, wo sie vor einem Jahr aufgehört hatte: mit regnerischen Verhältnissen und nasser Fahrbahn. Entsprechend wenig Fahrbetrieb gab es in den ersten 90 Minuten auf der 5,615 km langen Strecke. Als die Piloten nach einer Stunde langsam in die Gänge kamen, rutschten…

2. Training

2. Training

Pünktlich zu Beginn der zweiten Session setzte wieder der Regen in Korea ein. Bereits das erste Freie Training ging im Nassen über die Bühne. Im Laufe des Trainings ließ der Regen nach, weshalb zahlreiche Piloten gegen Ende der Session das Wagnis eingingen und auf Slicks wechselten. "Ich habe keine Temperatur…

Alonso mit wenig Nutzen aus Korea-Freitag

Alonso mit wenig Nutzen aus Korea-Freitag

Fernando Alonso konnte 2010 den Korea GP gewinnen und Ferrari möchte in dieser Saison noch einen zweiten Sieg hinzufügen. Doch ob das in Korea gelingen kann, ist nach dem Freitag gänzlich unbekannt. Der Spanier fuhr am Vormittag nur fünf Runden ohne gewertete Zeit und belegte am Nachmittag den vierten Rang.…

Force India mit neuem Teilhaber

Force India mit neuem Teilhaber

Force India bekommt neue Teilhaber: das indische Sahara Gruppe investiert 100 Millionen Dollar in das Team und übernimmt dafür 42,5% der Anteile. Bereits am vergangenen Wochenende tauchten in Japan Gerüchte über einen Teamverkauf auf, den der bisherige Teambesitzer Vijay Mallya aber vehement dementierte. Ganz raus ist der indische Milliardär auch…

Gene großer Fan von Webber

Gene großer Fan von Webber

Sebastian Vettel gewann in der aktuellen Saison neun Rennen, stand 12 Mal auf der Poleposition und ist bereits vier Rennen vor Schluss in der WM nicht mehr einzuholen. Sein Teamkollege Mark Webber schaffte indessen nicht einen einzigen Sieg und stand nur drei Mal auf der ersten Startposition, die er am…