News-Kategorie Formel 1 Seite 37

Lauda

Lauda

Zahlreiche Kritiker zweifeln an Michael Schumacher. Er sei nicht mehr konkurrenzfähig und habe den Biss vergangener Tage verloren, lauten die Vorwürfe. Mercedes GP hat seine Ziele im Laufe der Saison zurückgeschraubt. Sprach das Team zu Beginn der Saison noch von Siegen und dem Titel, wird ein Platz direkt hinter den…

Schumacher und Rosberg besuchen Stuttgart

Schumacher und Rosberg besuchen Stuttgart

Mercedes hat sich für die Sommerpause etwas Besonderes für die Fans einfallen lassen: Michael Schumacher und Nico Rosberg kommen am Sonntag, den 14. August, auf den Stuttgarter Schlossplatz. Das Mercedes GP-Duo steht den Besuchern an diesem Tag Rede und Antwort, nimmt an Autogrammstunden teil und absolviert spezielle Mitfahrten mitten durch…

Sommerpause kommt Renault entgegen

Sommerpause kommt Renault entgegen

Nach einem starken Saisonstart mit dem Podiumsplatz von Vitaly Petrov in Australien fiel Renault nach und nach ins Mittelfeld zurück. Grund dafür ist unter anderem, dass die Arbeit im Windkanal unterbrochen werden musste, weil dieser überarbeitet wurde. Mittlerweile funktioniert der Windkanal zwar wieder, doch es braucht Zeit, um neue Teile…

Konkurrenz erwartet entspannte Pause für Vettel

Konkurrenz erwartet entspannte Pause für Vettel

Geht es nach der Meinung einiger Experten und Konkurrenten, dann kann Sebastian Vettel seine Sommerpause einigermaßen ruhig verbringen, da seine Titelverteidigung kaum noch in Gefahr zu bringen ist. Schließlich gelang es dem Deutschen zuletzt, trotz Niederlagen auf der Strecke seine WM-Führung weiter auszubauen. Denn seine Konkurrenten nehmen sich gegenseitig Punkte…

Red Bull mit Ausbaustufe in Belgien

Red Bull mit Ausbaustufe in Belgien

Red Bull muss nachlegen, war der einhellige Tenor nach dem Rennen in Ungarn. Wieder einmal hatte McLaren die Oberhand behalten, wieder einmal schien der RB7 dem MP4-26 im Rennen leicht unterlegen zu sein. Doch schon vor dem Wochenende hatte Sebastian Vettel angekündigt, es komme was. "Ich weiß da ein bisschen…

Sieg für Button in umkämpften Ungarn GP

Sieg für Button in umkämpften Ungarn GP

Nach spannenden 70 Runden konnte sich Jenson Button beim Ungarn Grand Prix über den Sieg bei seinem 200. Formel-1-Start freuen. Der Brite fuhr taktisch am klügsten und hatte in den entscheidenden Momenten neben genug Köpfchen auch die beste Pace. Platz zwei gab es für Sebastian Vettel, dessen Red Bull vor…

3. Freies Training

3. Freies Training

Bis in die Nacht arbeitete Red Bull am Freitag an den Autos von Sebastian Vettel und Mark Webber. Das hat sich zumindest für den Deutschen gelohnt: Der WM-Spitzenreiter fuhr in 1:21.188 Minuten die schnellste Zeit des dritten Freien Training und hängte Fernando Alonso um drei Zehntel ab. Ein weiteres Zehntel…

Pole Position für Vettel in Ungarn

Pole Position für Vettel in Ungarn

Trotz anderer Vorzeichen hat Sebastian Vettel die Pole Position für den Ungarn Grand Prix geholt. Bis zum letzten Qualifying-Abschnitt hatte Lewis Hamilton den stärksten Eindruck im Zeittraining hinterlassen, am Ende konnte aber der Deutsche in 1:19.815 die Bestzeit markieren. Hamilton musste sich letztendlich mit Platz zwei begnügen, nachdem er bis…

Ferrari im Qualifying zu langsam

Ferrari im Qualifying zu langsam

Wenn Ferrari nicht die ersten beiden Plätze belegt, ist das Team nie zufrieden. Umso unbefriedigender ist ein Qualifying für Teamchef Stefano Domenicali, wenn in Q1 und Q2 eines seiner Autos die Bestzeit fährt und dann im entscheidenden Q3 nicht mehr als die Ränge vier und fünf herausspringen. "Wir dachten, dass…

1. Freies Training

1. Freies Training

Nur fünf Tage nach der Abreise vom Nürburgring ging es für die Formel-1-Teams schon am Hungaroring weiter. Beim letzten Rennen vor der dreiwöchigen Sommerpause erwarteten sie ungewöhnlich kühle und noch teils feuchte Bedingungen, die allerdings immer noch viel wärmer waren als zuletzt in der Eifel. Lewis Hamilton nahm den Schwung…