News-Kategorie Formel 1 Seite 45

Vettel holt Pole Position in Monaco

Vettel holt Pole Position in Monaco

Sebastian Vettel hat die Pole Position in Monaco erobert und damit den wichtigsten ersten Startplatz des Jahres geholt. Das ganze Zeittraining war ein enger Kampf zwischen McLaren und Red Bull, bei dem Lewis Hamilton in den ersten Qualifying-Abschnitten die Oberhand zu haben schien. Im entscheidenden Moment fuhr Vettel dann aber…

3. Freies Training

3. Freies Training

Das letzte Freie Training in Monaco begann mit einer Schrecksekunde für Nico Rosberg: Der Silberpfeil des Deutschen brach nach dem Tunnel beim Anbremsen der Hafenschikane hinten aus, schlug rechts in der Leitplanke ein und rutschte dann geradeaus durch die Schikane, wo er noch einmal über die Kerbs abhob und nur…

d'Ambrosios Cockpit nicht in Gefahr

d'Ambrosios Cockpit nicht in Gefahr

Die Gerüchteküche brodelt mal wieder - allerdings noch auf kleiner Flamme. Angeblich soll Jerome d'Ambrosio bei Virgin Racing vor dem Ende stehen. Als Ersatz stünde der Kanadier Robert Wickens bereit, der in der Renault World Series bereits mit Virgin und Marussia Unterstützung antritt. "Er gehört zu unseren Fahrern, aber wir…

Lotus Gruppe geht in Berufung

Lotus Gruppe geht in Berufung

Am Freitag sprach Richter Peter Smith im Streitfall um die Nutzung des Namens "Lotus" zwischen der Lotus Gruppe und dem Team Lotus Formel-1-Team von Tony Fernandes sein Urteil. Der Richter gestand die Nutzungsrechte im Zusammenhang mit der Formel 1 der Lotus Gruppe zu, die damit als Lotus Renault GP mit…

1. Freies Training

1. Freies Training

Sebastian Vettel ist auch in Monaco nicht zu stoppen. Der Red-Bull-Pilot sicherte sich im 1. Freien Training am Donnerstag in 1:16.619 Minuten die Bestzeit. Sein erster Verfolger war Fernando Alonso im Ferrari vor Nico Rosberg und Felipe Massa. Lewis Hamilton fuhr im besten McLaren auf Platz fünf, dicht gefolgt von…

Alonso im 2. Monaco-Training an der Spitze

Alonso im 2. Monaco-Training an der Spitze

Monaco bietet viele Besonderheiten. Die Strecke ist einzigartig, die Atmosphäre ohnehin und auch der Zeitplan ist eigen. Denn nach den Trainings, die schon am Donnerstag gefahren werden, ist ein Tag Pause bis Samstag und wer damit die Bestzeit nach dem zweiten freien Training hat, steht fast zwei Tage an der…

Lopez

Lopez

Renault-Teambesitzer Gerard Lopez hat eingeräumt, dass Robert Kubica in diesem Jahr wohl kein Formel-1-Rennen fahren wird. Der Pole hatte sich im Februar bei einem Rallye-Unfall schwer verletzt und hatte vorigen Monat nach rund 80 Tagen das Krankenhaus wieder verlassen, um seine Rehabilitation zu beginnen. "Vielleicht wird er an einem Punkt…

Vettel ringt in Spanien Hamilton nieder

Vettel ringt in Spanien Hamilton nieder

Nach einem kleinen Achterbahn-Rennverlauf und hartem Kampf konnte sich Sebastian Vettel am Sonntag über den Sieg beim Spanien Grand Prix freuen. Der Deutsche musste sich dafür in einem direkten und auch indirekten Kampf gegen Lewis Hamilton, Mark Webber, Fernando Alonso und Jenson Button durchsetzen. Denn wieder einmal spielte die Reifen-Strategie…

3. Freies Training

3. Freies Training

Schrecksekunde für Nick Heidfeld: Kurz vor Halbzeit des dritten Freien Trainings ging sein schwarzer Renault spektakulär in Flammen auf. Der Deutsche war gerade auf der Strecke unterwegs, als langsam Flammen aus dem Heck seines Autos schlugen - als er am Streckenrand anhielt, stand zwischenzeitlich das gesamte Auto in Flammen. Heidfeld…

Qualifying

Qualifying

Mark Webber hat in dieser Saison erstmals Sebastian Vettel geschlagen. Der Red Bull-Pilot war zwei Zehntel schneller als sein Teamkollege und holte in Barcelona seine erste Pole Position. Wie bereits in der Türkei stiegen beide vorzeitig aus ihren Autos aus - einen Schlagabtausch um die Pole blieb damit aus. Hamilton…