News-Kategorie Formel 1 Seite 47

1. Freies Training

1. Freies Training

Regen, Gischt und Temperaturen um die zehn Grad begrüßten die Formel 1 am Freitagvormittag zum 1. Freien Training in Istanbul. Entsprechend zögerlich begannen die Fahrer den Tag; einige Dreher von Timo Glock, Pastor Maldonado und Michael Schumacher (gleich zwei Mal) deuteten an, dass die Bedingungen nicht ganz einfach waren. Das…

Button in 2. Türkei-Training vorne

Button in 2. Türkei-Training vorne

Hatten die Teams der Formel 1 am Freitagvormittag in Istanbul noch mit Regenwetter zurechtkommen müssen, gab es am Freitagnachmittag die Erlösung. Der Himmel blieb trocken, die Strecke war das ebenfalls und endlich konnten die Rennställe ihre Upgrades zum Einsatz bringen, die sie für den Europa-Auftakt auf eigentlich asiatischem Boden vorbereitet…

Trullis Servolenkung endlich passender

Trullis Servolenkung endlich passender

Jarno Trulli konnte am Freitag in Istanbul ein wenig aufatmen. Eine Umstellung an der Servolenkung seines Lotus hatte ihm die Arbeit etwas erleichtert. Es machte sich auch bezahlt, im trockenen zweiten Training fand sich der Italiener vor dem Sauber von Kamui Kobayashi und konnte fast schon an die Zeiten der…

News Corporation bestätigt Interesse an Formel 1

News Corporation bestätigt Interesse an Formel 1

Das Medienkonglomerat News Corporation von Rupert Murdoch und die italienische Investmentfirma EXOR bestätigten am Dienstagabend offiziell Interesse an einer möglichen Übernahme der Formel 1. EXOR wird vom Vorsitzender der Ferrari-Mutter Fiat, John Elkann, geführt. Das Unternehmen steht zudem unter der Kontrolle der Agnelli-Familie, die lange Zeit eine enge Bindung zu…

Neue Teile für Timo Glocks Auto

Neue Teile für Timo Glocks Auto

Virgin Racing startete mit großen Erwartungen in die Saison. Doch schon bald zerschlugen sich die Hoffnungen auf WM-Punkte in den ersten Rennen. Statt die etablierten Teams anzugreifen, wurde der Rückstand auf Team Lotus immer größer und rückte von hinten sogar HRT näher an die Schwarz-Roten heran – einige Male mussten…

Bahrain-Entscheidung auf Juni vertagt

Bahrain-Entscheidung auf Juni vertagt

Der Automobil-Weltverband FIA hat den Organisatoren des Bahrain Grand Prix einen weiteren Monat gegeben, um zu entscheiden, ob das vorerst abgesagte Rennen in diesem Jahr noch nachgeholt werden kann. Die Absage des eigentlich als Saisonauftakt vorgesehenen Grand Prix erfolgte, weil es Unruhen im Königreich gab, als pro demokratische Demonstranten und…

Team Lotus könnte bald Caterham heißen

Team Lotus könnte bald Caterham heißen

Der lange andauernde Namensstreit zwischen Team Lotus und Lotus Renault GP könnte ein unerwartetes Ende finden. Air-Aisa-Besitzer und Lotus-Teamchef Tony Fernandes hat Teile seines großen Vermögens in den britischen Autohersteller Caterham investiert und das Traditionsunternehmen gekauft. Zur schnellen Markenbildung scheint eine Umbenennung seines Formel-1-Teams damit logisch - noch ist aber…

Fernandes & Team Lotus kaufen Caterham

Fernandes & Team Lotus kaufen Caterham

"Caterham hat einen einzigartigen Platz im Herzen des Motorsports" - Tony Fernandes hält große Stücke auf seine neuste Neuerwerbung. Der Team-Lotus-Boss hat die traditionelle britische Sportwagenschmiede als Ergänzung zu seinem Formel-1-Team erworben und weitet damit seine Betätigung im Sektor Motorsport erneut aus. "Genauso wie Caterham stolz und durch und durch…

Kubicas Zukunft laut Arzt noch lange offen

Kubicas Zukunft laut Arzt noch lange offen

Laut Renault-Teamarzt Riccardo Ceccarelli wird es noch mehrere Monate dauern, bevor klar ist, wann Robert Kubica wieder in der Formel 1 mitmischen kann. Der Pole, der sich im Februar bei einem Rallye-Unfall schwer verletzt hatte, war am Samstag nach zehn Wochen aus dem Krankenhaus entlassen worden und wird sich in…

Lowe

Lowe

In China mag McLaren den Sprung auf die oberste Stufe des Treppchens geschafft haben, aber während der Wintertests glaubten nur wenige daran, dass es so bald passieren könnte - auch im Team selbst gab es viele Zweifler. So meinte etwa Technikdirektor Paddy Lowe, dass er den schlimmsten Winter seit 20…