Mercedes-Benz G-Klasse

Bilder des Mercedes-Benz G-Klasse

Ansichten des Mercedes-Benz G-Klasse

Seit 1979 wird die G-Klasse von Mercedes-Benz vermarktet. Das G im Modellnamen steht für Geländewagen. Seit Produktionsbeginn hat sich die Grundform des Modells kaum verändert. Die G-Klasse wurde aber technisch immer weiterentwickelt und verbessert. Produktionsstandort ist von Anbeginn das Magna Steyr Werk in Graz. Ein großer Anteil der Produktion wird bis heute in manueller Arbeit gefertigt.

Für die zivile Nutzung ist die G-Klasse in drei Varianten, als zweitüriges Cabriolet, als dreitürige Kurzversion (Station kurz) und als fünftürige Langversion (Station lang) erhältlich. 2012 wurde zuletzt im Rahmen einer Modellpflege vor allem der Innenraum stark überarbeitet. Pläne die Produktion zu Gunsten der SUVs von Mercedes-Benz einzustellen, wurden bisher immer verschoben und ein Vertrag mit Magna Steyr wurde bis 2020 verlängert.