Mercedes-Benz E-Klasse

Bilder des Mercedes-Benz E-Klasse

Ansichten des Mercedes-Benz E-Klasse

Nachdem die Baureihe 124 von Mercedes-Benz 1993 der zweiten großen Modellpflege unterzogen wurde, führte Mercedes-Benz die Modellbezeichnung E-Klasse für die Fahrzeuge der oberen Mittelklasse ein.

Die Limousine und der Kombi der aktuellen Baureihe 212 werden seit 2009 im Werk Sindelfingen hergestellt. Die auf der Bodengruppe der C-Klasse basierenden zweitürigen Modelle Coupé und Cabriolet werden im Werk Bremen produziert und gehören zu der Baureihe 207. Die als T-Modell bezeichnete und beworbene Kombi-Variante der E-Klasse ermöglicht auf Wunsch zwei zusätzlich versenkbare Sitze im Kofferraum ab Werk zu bestellen. Ab Anfang 2011 ist die Limousine der E-Klasse auch mit Erdgasantrieb ab Werk lieferbar.

Die Zulassungsstatistik der oberen Mittelklasse in Deutschland führt Mercedes-Benz mit den Modellen der E-Klasse an.